Angst obwohl es nicht schlimm ist

Mehr
28 Dez 2016 16:38 #1 von Jasmin
Jasmin erstellte das Thema Angst obwohl es nicht schlimm ist
Hallo,
Ich beschäftige mich momentan wieder mehr mit meiner angststörung, um besser damit umgehen zu können und da ich nächste woche aus der Klinik entlassen werde. Ich wollte mal nachfragen, ob jemand schon einmal eine Exposition gemacht hat und wenn ja, wie das war..ich wurde heute gefragz, ob ich mir das vorstellen könnte, habe aber doch noch zu viel angst..In diesem Zusammenhang habe ich wieder daran gedacht, dass ich gelesen habe, dass viele die Angst erst durch das Erbrechen entwickelt haben. Da ich leider nicht weiß, wie sie sich genau bei mir entwickelt hat und ich gar nicht genau weiß, wie es ist zu erbrechen, habe ich deswegen noch etwas mehr Angst. Auch wenn ich Leute kenne, denen das nichts ausmacht oder sogar solche, die das gernr machen..trotzdem habe ich bei dem Gedanken, dass auch Menschen ohne Störung angst davor haben (solche kenne ich auch) noch mehr angst.
Hat jemand zufällig einen Tipp oder Erfahrungen zu diesem Thema?
Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
Liebe grüße
Jasmin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Dez 2016 12:38 #2 von Micha_Mausi
Micha_Mausi antwortete auf das Thema: Angst obwohl es nicht schlimm ist
Hallo Jasmin,
wie geht es dir denn im Moment generell? Hat dir der Klinikaufenhalt viel gebracht? Ich hoffe du kannst die Klinik mit positiven Gedanken und Einstellungen verlassen :)
Nun zu deiner Frage: Ich selbst habe so etwas noch nie gemacht. Ich kann dir also nicht sagen ob es hilft oder nicht. Aber ich selbst bin da etwas kritisch ;) Deine Sorgen sind natürlich begründet und daher kann ich dir auch nur eines raten: Tue nur das was du dir wirklich zutraust! Höre mal tief in dich hinein, ob du bereit dafür bist oder eben nicht. Niemand kann dich dazu zwingen, und es ist auch nicht schlimm wenn du es nicht machst. Wenn du dir unsicher bist, oder zu viele Zweifel hast dann würde ich es nicht machen :)
Aber vielleicht kann dir hier ja jemand (der auch Erfahrung damit hat) besser weiterhelfen als ich :)
Alles Gute!
Michaela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Dez 2016 14:04 #3 von Jasmin
Jasmin antwortete auf das Thema: Angst obwohl es nicht schlimm ist
Mir geht es momentan nicht so super..ich habe mir eine Erkältung geholt und auch sonst ist momentan alles wieder bisschen viel. Einerseits will ich einfach nur noch nach hausr, aber andrerseits habe ich Angst davor. Aber man sollte ja das positive sehen und ich muss sagen, dass ich viele Fortschritte gemacht habe. Nur letzte Nacht und heute morgen hatte ich einen Rückfall..Ich weiß nicht so recht wie ich damit umgehen soll und habe doch noch sehr starke Angst, wenn mir dann doch schlecht bzw sehr schlecht ist..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Dez 2016 10:42 #4 von Micha_Mausi
Micha_Mausi antwortete auf das Thema: Angst obwohl es nicht schlimm ist
Hallöchen,
mach dir darüber nicht so viele Gedanken, Rückschläge wird es einfach immer wieder mal geben. Mal heftiger, mal weniger heftig. Du sagst ja selbst, dass du viele Fortschritte gemacht hast. Führe dir das immer wieder vor Augen :)
Dass die Angst jetzt vllt wieder stärker wird ist denke ich ganz normal. Die Situation um dich herum wird sich schließlich wieder verändern wenn du die Klinik verlässt. Du verlässt ja quasi dein im Moment gewohntes Umfeld. Aber wenn du auch gern nach Hause willst, dann wird sich das bestimmt schnell wieder legen wenn du dich zu Hause erstmal wieder eingelebt hast :) Wie lange warst du denn in der Klinik?
Schade dass du jetzt auch noch erkältet bist, da wünsche ich dir auf jeden Fall gute Besserung :)
Alles Gute weiterhin!
Beste Grüße,
Michaela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Dez 2016 11:51 #5 von Jasmin
Jasmin antwortete auf das Thema: Angst obwohl es nicht schlimm ist
Dankeschön für die lieben und aufbauenden Worte!:silly: :lol:
Ich war dann insgesamt 10 Wochen da und kann wirklich sagen, dass es sich echt gelohnt hat und ich es auf keinen Fall bereue:)
Liebe grüße
Jasmin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2017 21:17 #6 von Micha_Mausi
Micha_Mausi antwortete auf das Thema: Angst obwohl es nicht schlimm ist
Freut mich zu hören, dass die Entscheidung für dich die richtige war :)
Wie geht es dir denn mittlerweile?
LG
Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jan 2017 17:50 #7 von Jasmin
Jasmin antwortete auf das Thema: Angst obwohl es nicht schlimm ist
Am Anfang war es etwas schwieriger und ich habe auch jetzt noch Ängste und mir ist hin und wieder schlecht und die Angst steigt. Ich hatte auch schon momente, in denen ich mir so einen Druck wegen Schule gemacht habe, dass ich dachte ich kann nichts essen..aber ich habe mich dazu gezwungen und an sich geht es mir gut zuhause, wenn ich nicht gerade genervt bin. Die letzte Zeit in der Klinik gab es mir dann auch zu viel Zickenkrieg.
Lg Jasmin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jan 2017 20:02 #8 von Micha_Mausi
Micha_Mausi antwortete auf das Thema: Angst obwohl es nicht schlimm ist
Na immerhin ist es schon besser geworden :)
Zickenkrieg in der Klinik ist natürlich ätzend, das kenne ich auch noch von früher. Umso besser dass du da raus bist ;)
Versuch dich nicht zu sehr unter Druck zu setzen (ich weiß, das sagt sich so leicht). Gönn dir genug Ruhephasen, dann baut sich erst gar nicht so ein Druck und Stress auf :) Ich stresse mich wegen meinem Studium auch nicht mehr so sehr, wenn mal eine Prüfung daneben geht, dann ist es eben so. Schule ist jetzt natürlich wieder etwas anderes als Studium, aber ich glaube auch da kann man das anwenden ;) Man neigt ja immer dazu sich zu hohe Ziele zu setzen, dass muss man eben etwas zurückschrauben :)
Beste Grüße,
Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AbbelAnthea