Umfrage

Zwischenmenschliches, Schwierigkeiten durch Schule oder Arbeit, eigene Macken und die Suche nach Gemeinsamkeiten, lustige Situationen oder auch mal unangenehme... - das alles ist genau hier richtig!

Moderatoren: Basti, Dianati, *

Sternschnuppe2004
Beiträge: 37
Registriert: 27.09.2013, 04:13

Umfrage

Beitragvon Sternschnuppe2004 » 21.01.2015, 17:49

Hallo
ich möchte jezzt einfach mal eine Umfrage starten um zu schauen ob es wirlich so ist oder nicht.
überall wo ich im moment hingehe höre ich es geht Magen Darm um.
Kommt nur mir das so vor?
Odet nimmt man es einfach so war wenn man so eine Phobie hat?
Ich wollte grade beim Kinderarzt ein rezept holen da kam eine mit ihr Kind und brechschale ich bin gegangen und hab angerufen und sie hat es mir ais fenster geschmissen , ich kam mir schon doof vor aber es ging einfach nicht.

Glycerine
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 1105
Registriert: 09.03.2012, 09:44

Re: Umfrage

Beitragvon Glycerine » 21.01.2015, 20:49

Es geht immer überall Magen-Darm rum. Das ist nicht an eine Jahreszeit, einen Ort oder sonstwas geknüpft. Fang ab morgen mal an, darauf zu achten, wer schwanger ist, oder wer eine Brille trägt. Oder, oder, oder...
„Im Leben geht es nicht darum,zu warten bis das Gewitter vorbeizieht, es geht darum, zu lernen, im Regen zu tanzen. “

Sternschnuppe2004
Beiträge: 37
Registriert: 27.09.2013, 04:13

Re: Umfrage

Beitragvon Sternschnuppe2004 » 21.01.2015, 21:02

Aber man hört es doch im Winter öfter? ?

dariusbritt
Beiträge: 181
Registriert: 17.06.2013, 21:23

Re: Umfrage

Beitragvon dariusbritt » 22.01.2015, 13:27

Ich glaube das liegt auch viel daran, dass es in den kalten Jahreszeiten von allen noch mal mehr aufgebauscht wird, eben weil immer gesagt wird im Winter ist's so viel schlimmer.

Hab auch schon oft genug im Sommer von z.B. meiner Mutter gehört, dass bei der Tochter/dem Sohn ihrer Kollegin in der Schule gerade Magen-Darm rumgeht.

Das einzige, was ich im Winter als relevanten Faktor sehe, ist dass da bei vielen das Immunsystem sicherlich etwas schwächer ist und sie dafür anfälliger werden. Aber dass im Winter SO viel mehr Leute MDG haben, als in den restlichen Jahreszeiten, halte ich dennochfür einen Irrglauben.

Benutzeravatar
Schorschla
Beiträge: 150
Registriert: 09.11.2006, 14:31
Wohnort: Bayern

Re: Umfrage

Beitragvon Schorschla » 22.01.2015, 17:22

Kann ich bestätigen. Seit 2 Wochen geht der Mist heftigst bei mir in der Firma rum, seit heute hat es auch mich erwischt. Auch im Freundes- und Bekanntenkreis haben mehrere MD. Ist aber jedes Jahr so...Wobei ich auch schon oft MD im Sommer hatte.

Glycerine
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 1105
Registriert: 09.03.2012, 09:44

Re: Umfrage

Beitragvon Glycerine » 22.01.2015, 20:12

Wenn es hilft: Ich weiß gerade von niemandem, der eine magen darm grippe hat.
„Im Leben geht es nicht darum,zu warten bis das Gewitter vorbeizieht, es geht darum, zu lernen, im Regen zu tanzen. “

zuckerl
Beiträge: 17
Registriert: 18.02.2014, 00:51

Re: Umfrage

Beitragvon zuckerl » 23.01.2015, 00:46

Es kommt im Sommer und auch im Winter vor. Ich höre jetzt von gleich vielen (bzw. wenigen) Menschen von MDG wie im Sommer auch. Die Viren sind immer da.
Viele Menschen dramatisieren auch gern mal. Eine Kollegin von mir (kein Emo) muss nur hören, dass jemand Durchfall hat, dann sagt sie schon "es geht wieder was rum" obwohl da wahrscheinlich nix ist. Und so kann sich das ganze "Gerücht" verbreiten, und die Firma hat Noro im Haus. Ich weiß, ist vielleicht etwas überspitzt. Aber es gibt auch noch Zig andere Gründe für Magen-Darm-Beschwerden. Aber weil es vielleicht in die typische Jahreszeit passt, hat dann eben jeder MDG. Und es gibt paar Kollegen die dann gern mal drauf springen auf diesen "MDG-Zug" und melden sich krank, weil ja was rumgeht....
Noch eine interessante Sache. Bei uns im Krankenhaus gab es vor zwei Wochen tatsächlich Norovirus Alarm. In den Medien war die Rede von 17 Personen. Es war tatsächlich nur einer.
Das Beispiel von Glycerine hat mir gut gefallen. Meine Freundin ist gerade schwanger. Seit dem seh ich nur dicke Babybäuche :lol:

Gina
Beiträge: 112
Registriert: 26.01.2012, 11:29

Re: Umfrage

Beitragvon Gina » 23.01.2015, 16:57

Bei uns geht gerade alles möglich rum :shock: .....
Ich will auch garnichts genaues wissen. In der Schule meiner Tochter (1300 Schüler) gab es gestern einen Rundbrief Thema "Infektionsschutz" aus gegebenen Anlass :shock: :|

Einfach solche Dinge überspielen und garnicht in die "Gehirnzentrale" lassen :lol: .

Aber zum Thema MDG: Ich dachte auch immer, dass man sowas hauptsächlich nur im Winter bekommt. Fehlanzeige! In unserem Augusturlaub (Kroatien) haben wir es alle vier gehabt, innerhalb von 4 Tagen :shock: . Wir wissen zwar nicht welche Viren das waren, aber wir waren zu dieser Zeit nicht die einzigen und es war sehr schnell ansteckend. Also vermuten wir nach wie vor, dass es ein Norovirus war.

Fazit: MDG geht immer irgendwo rum! Manchmal hören wir davon und manchmal eben nicht.

Mara
Beiträge: 3
Registriert: 02.02.2015, 20:46

Re: Umfrage

Beitragvon Mara » 02.02.2015, 21:59

Ich mache gerade mein Schülerpraktikum in meiner alten Grundschule und da geht auch Magendarm um.
Am ersten Tag waren zwei Lehrer aus der Klasse in der ich bin krank (MgD) und mehre Kinder (das Gleiche).
Das Highlight war dann, dass ein Kind in die Lesecke im Nebenraum gereihert hat. Zum Glück habe ich das nicht
richtig mitbekommen und nicht gesehen. Nur gestunken hat es ziemlich. Ich war ziemlich überrascht, dass ich so
ruhig geblieben bin. Ich sage mir, dass ich irgendwann einfach kotzen muss, und dann wird es passieren und es wird auch
wieder vorbei sein, deswegen: immer Ruhe bewahren.
In der ersten Woche waren dann immer zwei oder drei neue Kinder krank, aber bis jetzt hat es mich noch nicht erwischt und ich
hoffe natürlich das bleibt so.
Im Allgemeinen, es geht immer irgendwo MG rum, aber im Herbst und Winter ist es eigentlich immer besonders heftig, gerade da
wo viele jüngere Kinder sind.

Viele Grüße
Mara

Benutzeravatar
Quitscheentchen
Beiträge: 2
Registriert: 05.02.2015, 20:53
Wohnort: Schweiz

Re: Umfrage

Beitragvon Quitscheentchen » 05.02.2015, 21:13

Ich empfinde das auch immer so!! :shock:

Sternschnuppe2004
Beiträge: 37
Registriert: 27.09.2013, 04:13

Re: Umfrage

Beitragvon Sternschnuppe2004 » 06.02.2015, 02:01

Naja mein mann scheint ea jetzt auch zu haben.
am liebsten möchte ich weg habe angst vor die nächsten tage und die nächsten stunden.


Zurück zu „Alltag mit Emetophobie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast