Angst den Partner zu verlieren

Zwischenmenschliches, Schwierigkeiten durch Schule oder Arbeit, eigene Macken und die Suche nach Gemeinsamkeiten, lustige Situationen oder auch mal unangenehme... - das alles ist genau hier richtig!

Moderatoren: Basti, Dianati, *

Aalinchhen
Beiträge: 6
Registriert: 16.10.2013, 08:29

Angst den Partner zu verlieren

Beitragvon Aalinchhen » 16.10.2013, 08:58

Guten Morgen zusammen,
ich leide seid ich zurückdenken kann an der Angst. Nun ist der Notstand ausgebrochen ich bin verzweifelt und weiss nicht weiter, ich habe gute Phasen und schlechte und imoment stecke ich ganz tief unten.

Mein Freund hat einen Sohn sieht ihn regelmässig am Montag haben wir alle was zusammen gemacht, seid gestern ist er krank der kleine, Fieber übergeben usw. Ich meide meinen Freund nun habe Angst er könnte sich angesteckt haben. Nun will er heute auch zu ihm und den Nachmittag mit ihm verbringen. Innerlich denke ich warum geht er dahin? Ich habe Angst Panik alles kaputt zu machen. Man handelt egoistisch merke ich immer wieder wenn das Thema aufkommt. Es kann nicht sein das mein Leben dadurch bestimmt wird. Viele Therapien haben nicht geklappt. Helft mir was kann ich tun, wie meistert ihr Beziehungen? Ich bin überrings 24 Jahre alt.

Ist für mich das erste mal in so einem Forum. Ich kenne sonst niemanden mit der Krankheit würde mich über Gleichgesinnte freuen.

grüsse alina

Zurück zu „Alltag mit Emetophobie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast