Es ist wieder so schlimm.

Zwischenmenschliches, Schwierigkeiten durch Schule oder Arbeit, eigene Macken und die Suche nach Gemeinsamkeiten, lustige Situationen oder auch mal unangenehme... - das alles ist genau hier richtig!

Moderatoren: Basti, Dianati, *

dariusbritt
Beiträge: 181
Registriert: 17.06.2013, 21:23

Re: Es ist wieder so schlimm.

Beitragvon dariusbritt » 29.04.2014, 11:45

Keks2411 hat geschrieben:Mal ne Frage am Rande , mal abgesehen davon das vomex auf die Nieren geht , wie könnt ihr das alle Schlucken ohne ständig zu schlafen ?


Ich antworte jetzt mal, ohne dass ich mich an der vorherigen Diskussion beteiligt habe.

Bei mir war es so, dass die sedierende Wirkung nicht immer gleich stark war. Z.B. einmal bei einer zweistündigen Zugfahrt hatte ich anfangs um die 2-3 Stück genommen (nicht auf einmal), einfach weil ich so eine Panik hatte. Und danach bin ich noch auf eine Filmpremiere und das obwohl ich im Zug tatsächlich fast eine Panikattacke hatte und ich sonst nach sowas immer sofort einschlafe, weil es mich so fertig gemacht hat. Wahrscheinlich lag's am Adrenalin. :biggrin:
Und sonst war es immer so, dass ich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen habe, da ich ohnehin an Schlafproblemen litt (bzw immer noch leide) und die schlimmste "Übelkeit" immer abends war. Natürlich absolut ungesundes Denken. Aber ist natürlich schön praktisch, wenn man Tabletten hat, die scheinbar gegen alle Probleme auf einmal wirken und man sich nicht mit dem eigentlichen Problem auseinandersetzen muss.... :roll: Und wenn ich tagsüber eine nehmen musste und müde wurde, gab's nen schönen Kaffe, was natürlich auch richtig schlau ist, wenn man darauf schon ohne zusätzliche Tabletten sehr empfindlich reagiert.

mimi
Beiträge: 642
Registriert: 14.04.2013, 14:43

Re: Es ist wieder so schlimm.

Beitragvon mimi » 29.04.2014, 13:18

Ich muss sagen, ich hab mich mit der Zeit einfach dran gewöhnt und fand die Wirkung nicht mehr so stark, bzw. es hat einfach nicht mehr so stark gewirkt..

Hab letztens nach fast einem ganzen Jahr eine Tablette genommen und bin auch direkt eine halbe Stunde später eingeschlafen, ohne dass ich mich am nächsten Tag daran erinnern konnte, wie ich ins Bett gegangen bin.. Also ich war echt direkt Weg vom Fenster, das war früher überhaupt nicht so...
Lady Angst bittet zum Tanz, ich nehm die Beine in die Hand - ich sing nie mehr die alten Lieder und ich brenne den Tanzsaal nieder!


Zurück zu „Alltag mit Emetophobie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast