Tagebuch, wir sind einfach anders.

Zwischenmenschliches, Schwierigkeiten durch Schule oder Arbeit, eigene Macken und die Suche nach Gemeinsamkeiten, lustige Situationen oder auch mal unangenehme... - das alles ist genau hier richtig!

Moderatoren: Basti, Dianati, *

Benutzeravatar
Giiqii
Beiträge: 71
Registriert: 25.04.2012, 17:57
Wohnort: Roggenhagen (Mecklenburg-Vorpommern)

Tagebuch, wir sind einfach anders.

Beitragvon Giiqii » 18.08.2012, 21:24

Hey ihr Lieben,

Ich dachte mir ich eröffne einen Thread in dem ich und alle anderen User ihren Tagesablauf aufschreiben können.
Mir geht es danach meistens besser ;) Okay ...

Nun zu mir-

Heute war mein Tag bis jetzt ziehmlich anstrengend, habe die Nacht nicht geschlafen erst halb 6 Morgens
bin ich eingeschlafen. War den ganzen Tag ziehmlich kaputt. habe die Wohnung auf Vordermann gebracht habe mittag gekocht gebadet und den ganzen Tag mit meinen Kätzchen gespielt. Bella meine jüngere hat ein Glas umgekippt , ''ein glück nur mit Wasser'' Ja und sonst war mein Tag ziemlich ruhig. von der Emo her ging es heute die Tage davor war es viel besser, denke das lag aber auch an der Schlaflosen Nacht.

Okay Freu mich auf eure Beiträge, bis Morgen Bye und Gute Nacht,
lg
Ps: Morgen ist Ostsee angesagt mit Schatzi ;D
Fürchte dich nicht vor dem langsamen Vorwärtsgehen,
fürchte dich nur vor dem Stehenbleiben

Benutzeravatar
Giiqii
Beiträge: 71
Registriert: 25.04.2012, 17:57
Wohnort: Roggenhagen (Mecklenburg-Vorpommern)

Re: Tagebuch, wir sind einfach anders.

Beitragvon Giiqii » 19.08.2012, 19:07

Hallo Leute:)
heute war mein Tag perfekt! Bis jetzt:( waren von um 10 bis 17 Uhr am strand. Tja und jetzt ? Liege ich im bett mit Haufenweise nassen Tüchern und hab einen sonnenstich :( mir ist richtig richtig RICHTIG DOLL SCHLECHT! Man eh wieso immer ich:( ich traue mich nicht mal was gegen die übelkeit was zu nehmen weil mir So schlecht ist:( aber So war der Tag super schön :) bis dann:)
Fürchte dich nicht vor dem langsamen Vorwärtsgehen,
fürchte dich nur vor dem Stehenbleiben

Romi88
Beiträge: 22
Registriert: 26.03.2012, 18:20
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Tagebuch, wir sind einfach anders.

Beitragvon Romi88 » 19.08.2012, 19:32

Ohje du arme. Des mit dem Sonnestich kenn ich, also ich hatte noch keinen, aber ich habe immer Schiss dass ich einen bekomme, deshalb lieg ich fast nur im schatten oder wenn ich in der sonne lieg dann eig. nur mit Kopfbedeckung. Aber ich hab gelesen wenn du deinen Kof kühlst (was du ja machst) gehen die Beschwerden recht schnell von alleine wieder vorbei, wenn nicht dann sofort zum Arzt.

Gute Besserung!

Benutzeravatar
Giiqii
Beiträge: 71
Registriert: 25.04.2012, 17:57
Wohnort: Roggenhagen (Mecklenburg-Vorpommern)

Re: Tagebuch, wir sind einfach anders.

Beitragvon Giiqii » 19.08.2012, 19:41

danke Romi88:)
Ja versuche echt ruhe zu halten:( ist echt mies So ein sonnenstich . Hoffe das geht bald vorbei .
Fürchte dich nicht vor dem langsamen Vorwärtsgehen,
fürchte dich nur vor dem Stehenbleiben

Doris

Re: Tagebuch, wir sind einfach anders.

Beitragvon Doris » 19.08.2012, 20:36

Giiqii hat geschrieben:( waren von um 10 bis 17 Uhr am strand. Tja und jetzt ? Liege ich im bett mit Haufenweise nassen Tüchern und hab einen sonnenstich :( mir ist richtig richtig RICHTIG DOLL SCHLECHT! Man eh wieso immer ich:(


Weil Du 7 Stunden in der Sonne warst! Was erwartest Du da?

Trotzdem, ich wünsche Dir gute Besserung!

Doris

expanse
Beiträge: 179
Registriert: 07.04.2010, 22:47
Wohnort: Unterfranken

Re: Tagebuch, wir sind einfach anders.

Beitragvon expanse » 19.08.2012, 22:29

ich war letztes Jahr auch 7 Stunden in der Sonne am strand, hatte einen 1-Tages urlaub nach Holland. Ich hatte stehts darauf geachtet, dass mein Kopf im Schatten war (zB mit Rucksäcken so einen Turm gebaut, das mein Kopf im Schatten war. Das Ende vom Lied war: keinen Sonnenstich, dafür aber einen Ganzkörpersonnenbrand (außer der Kopf, der war weiß :D auch nicht besser. Wie geht es dir mittlerweile?
Liebe Grüße aus dem schönen Unterfranken :)

entschuldigt eine Tippfehler :/ ich bin manchmal so schnell im schreiben, dass das leider oft passiert :/ ^^

Benutzeravatar
Giiqii
Beiträge: 71
Registriert: 25.04.2012, 17:57
Wohnort: Roggenhagen (Mecklenburg-Vorpommern)

Re: Tagebuch, wir sind einfach anders.

Beitragvon Giiqii » 20.08.2012, 10:11

ich hab Ja extra auch immer kopf im schatten gelassen:( aber hat nix gebracht. Heute geht es mir definitive besser als gestern:) danke der nachfrage. Hab mich denn gezwungen zu schlafen und heute ist es besser:) nur noch leichten Schwindel und eine ein wenig übelkeit:)
Fürchte dich nicht vor dem langsamen Vorwärtsgehen,
fürchte dich nur vor dem Stehenbleiben

Benutzeravatar
katzi5
Beiträge: 40
Registriert: 05.12.2010, 20:25
Wohnort: Dresden

Re: Tagebuch, wir sind einfach anders.

Beitragvon katzi5 » 21.08.2012, 20:25

Ouh nicht schön o.O
Naja mein Tag war extrem anstrengend,die ganze Nacht Autogefahren aus Italien und mir ist davon extrem schwindlig und schlecht geworden.Kommt sicher vom nicht schlafen,aber seit meinem Autounfall letzes Jahr,hab ich Panik im Auto :/ (Vorallem als Emo ne Tortour wenn du ins Krankenhaus musst,ich hoffe das euch das NIE passiert!)
Jetzt geht es mir aber besser,es gewittert grade und ich glaub ich bin der einzige Mensch der Gewitter mag :)
Entschuldigung, darf ich sie mal kurz zerstören?

Benutzeravatar
Giiqii
Beiträge: 71
Registriert: 25.04.2012, 17:57
Wohnort: Roggenhagen (Mecklenburg-Vorpommern)

Re: Tagebuch, wir sind einfach anders.

Beitragvon Giiqii » 27.08.2012, 17:42

die letzten Tage waren mega stressig. Nur Stress gehabt mit meinen Freund. :( meine Mutter hat höchstwahrscheinlich wieder krebs! :( Stress mit Klinik und krankenKasse. Zum heulen:( brauch ich mich wohl nicht wundern warum mir immer schlecht ist:( gerade jetzt brauche ich meinen Freund und haben nur Stress, Zank und Streit:( ich kann ihm nie was recht machen. Ich bin im Moment sehr fertig und down:(
Fürchte dich nicht vor dem langsamen Vorwärtsgehen,
fürchte dich nur vor dem Stehenbleiben


Zurück zu „Alltag mit Emetophobie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast