Nicht nur die Emo macht mir Angst...

Alles rund um Emetophobie, dass sonst nirgendwo hinpasst!

Moderatoren: Basti, *

Traumtänzerin
Beiträge: 33
Registriert: 09.12.2013, 14:27

Nicht nur die Emo macht mir Angst...

Beitragvon Traumtänzerin » 16.01.2014, 01:29

Hallo meine Lieben,

Mich plagt seit heut spätem Nachmittag ein ganz übler Gedanke.

Ich hab super Angst nun schwanger zu werden.

Es ist so:

Ich wünsche mir Kinder. Na gut vllt auch nur eins. Aber jetzt gerade wäre es super unpassend. Die Emo ist stärker geworden und ich führe eine fernbeziehung. Wir haben zwar beide Jobs, ich plane auch umzuziehen, aber dafür muss man nen Job haben.

Vor ca. 3 Monaten hatte ich ne fette Grippe. Ich hab so krass gelegen, dass ich Antibiotika nehmen musste. Klar, ich bin nicht doof, ich habe ab der Einnahme der Antibiotika auch sofort, wenn ich mit meinem Freund geschlafen habe, ein Kondom genommen. Ich bin da echt sehr penibel. Ohne Verhütung geht gar nichts. Und als ich heut nachmittag so auf meinen Bauch geschaut habe, dachte ich: "extrem rund". Das ist ja nicht das einzige. Spannende Brüste, aber die Periode kommt nächste Woche. Und auch die letzten Monate kam sie. Aber ich nehme halt die Pille. Und ich habe gelesen, die Periode bekommt man dann trotzdem. Die übelkeit; die kann von der Emo kommen. Und die Müdigkeit. Naja einfach ein unruhiger Geist momentan. Seit Oktober schlafe ich sowieso mit meinem Freund nur noch mit Kondom. Wegen der Angst schwanger zu werden.

Ohne Zweifel ist mein Freund der richtige, aber die Situation: nein die ist es gar nicht.

Morgen nachd er Arbeit werde ich erst einmal los den Test besorgen und den machen. Aber bis dahin ist noch so viel zeit und ich musste das alles mal loswerden. Wenn das so weiter geht mache ich heute nacht kein Auge zu. Son scheiss man...

Glycerine
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 1105
Registriert: 09.03.2012, 09:44

Re: Nicht nur die Emo macht mir Angst...

Beitragvon Glycerine » 16.01.2014, 01:51

Nehmen wir an, eine Freundin schildert dir genau diese Situation. Was sagst du ihr, wie hoch du die Chance einschätzt, dass sie schwanger ist?;) entspann dich!

Passieren kann IMMER was. Das ist das Risiko, wenn man Sex hat.
„Im Leben geht es nicht darum,zu warten bis das Gewitter vorbeizieht, es geht darum, zu lernen, im Regen zu tanzen. “

Traumtänzerin
Beiträge: 33
Registriert: 09.12.2013, 14:27

Re: Nicht nur die Emo macht mir Angst...

Beitragvon Traumtänzerin » 16.01.2014, 01:57

Hehe glycerine danke. Aus dem Blickwinkel habe ich es nicht betrachtet. Wahrscheinlich würde ich sagen "du spinnst doch. Das ist ja fast unmöglich"!

Aber ich habe gerade so viel Pech, da würde das nur reinpassen. Ich träum die letzte zeit auch von Babys und davon, dass ich schwanger bin. Ich suche die Anzeichen glaube ich auch förmlich.

Irgendwie kann ich mein Leben momentan kaum genießen. Jedes mal eine andere Angst. Ich komme mir schon albern vor.

Keks2411
Beiträge: 135
Registriert: 13.12.2012, 10:44

Re: Nicht nur die Emo macht mir Angst...

Beitragvon Keks2411 » 16.01.2014, 09:06

Die sYmptome habe ich immer ne Woche vor Periode das ist pms mehr net


Zurück zu „Gedankenwirrwarr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast