Die Suche ergab 19 Treffer

von vralc
04.09.2015, 22:16
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Fremdes Gefühl im Körper / Panik
Antworten: 17
Zugriffe: 3061

Re: Fremdes Gefühl im Körper / Panik

Inwiefern ist der Übertragungsweg denn überhaupt relevant für dich? - Ich will ganz einfach wissen, wie so ein Virus übertragen wird, damit ich weiß, dass es bei mir nicht der Fall war. Und denkst du, dass du sicher bist, wenn wir dir jetzt sagen, dass du dich da nicht angesteckt hast? - Ja. Über di...
von vralc
04.09.2015, 21:23
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Fremdes Gefühl im Körper / Panik
Antworten: 17
Zugriffe: 3061

Re: Fremdes Gefühl im Körper / Panik

Wow. Hab mir das jetzt durchgelesen und muss sagen, dass da echt viel zu mir passt. :shock: Auch wenn ich eigentlich fest davon überzeugt war, dass nur ich so denke. Ich meine, so richtig schizophren ist das ja nicht, ich höre einfach Stimmen, die mir sagen, dass ich krank werde (oder sogar schon bi...
von vralc
04.09.2015, 17:27
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Fremdes Gefühl im Körper / Panik
Antworten: 17
Zugriffe: 3061

Re: Fremdes Gefühl im Körper / Panik

Wenn ich nachdenke, wird die Übelkeit natürlich auch nicht besser, aber mit ein bisschen Glück komme ich irgendwann einfach auf den Entschluss, dass ich gar nicht krank sein KANN, und DANN wird es auch besser. Kurz. Hier liest man ja immer wieder, dass jeder die Situation des anderen genau kennt und...
von vralc
04.09.2015, 12:52
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Fremdes Gefühl im Körper / Panik
Antworten: 17
Zugriffe: 3061

Re: Fremdes Gefühl im Körper / Panik

Ja du hast schon recht, dieses Überlegen und ständige Nachdenken ist sicher nicht gut, aber wenn ich meine Symptome ignoriere, hab ich das Gefühl, ich bekäme dafür buchstäblich eins auf die Fresse, indem diese ätzende Übelkeit immer schlimmer wird. Was jetzt auch noch dazu kommt, sind erstmal Schlaf...
von vralc
03.09.2015, 21:46
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Fremdes Gefühl im Körper / Panik
Antworten: 17
Zugriffe: 3061

Re: Fremdes Gefühl im Körper / Panik

Ja, das kenne ich auch. Mein Bauch fühlt sich eigentlich durchgehend seltsam, voll oder krank an. Und noch was, das ich oben im Text ganz vergessen hatte zu erwähnen: Sobald ich höre, dass in der Nähe jemand krank ist, geht es mir selbst schlecht, ich fühle mich total krank und unwohl. Habe eben gel...
von vralc
03.09.2015, 14:23
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Fremdes Gefühl im Körper / Panik
Antworten: 17
Zugriffe: 3061

Re: Fremdes Gefühl im Körper / Panik

Oh ja, dieses Gefühl kenn ich auch! Und zu meiner allgemeinen Übelkeit kommt dann noch so ein seltsames Kribbeln auf der Haut, leichtes Zittern so wie Schüttelfrost und natürlich ein Krankheitsgefühl. Wenn das da ist, denke ich immer, dass gleich ein Virus in mir ausbricht.. furchtbar.
von vralc
03.09.2015, 00:09
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Fremdes Gefühl im Körper / Panik
Antworten: 17
Zugriffe: 3061

Re: Fremdes Gefühl im Körper / Panik

Gerade wieder was passiert! Ich war bei meiner Tante und die hat einen Hund. Der ist generell ziemlich hyperaktiv, war heute aber besonders krass drauf und dazu noch total fixiert auf mich. Er hat freundlich mit mir gebellt, gewedelt, an mir geschnuppert/geleckt, ist auf mich gesprungen und war einf...
von vralc
02.09.2015, 00:07
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Angst vor Viren und Magendarm
Antworten: 26
Zugriffe: 4872

Re: Angst vor Viren und Magendarm

Also wenn man nicht hygienisch ist, ist das nicht gut und wenn man zu hygienisch ist, ist das auch wieder nicht gut. Och man. :roll:
von vralc
01.09.2015, 22:43
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Fremdes Gefühl im Körper / Panik
Antworten: 17
Zugriffe: 3061

Fremdes Gefühl im Körper / Panik

Ich weiß, dass das, was ich jetzt schreibe, wahrscheinlich für einige komisch klingen wird, aber da ich es vor einer halben Stunde wieder erlebt habe, dachte ich, ich schreibe mal hier darüber. Es ist auch gar nicht so leicht zu beschreiben. Also, die Übelkeit ist an manchen Tagen stärker als an and...
von vralc
01.09.2015, 15:04
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Angst vor Viren und Magendarm
Antworten: 26
Zugriffe: 4872

Re: Angst vor Viren und Magendarm

Ja, das stimmt auch wieder - ich hatte ebenfalls bereits 2 Mal einfach nur Durchfall, ob mit oder ohne Infekt, keine Ahnung. Denke aber eher, dass ich mir einfach den Magen verdorben hatte. Das mit den Blutgruppen hat sich sowieso erledigt, nachdem ich herausfand, dass das Ganze auf japanischem Glau...
von vralc
31.08.2015, 23:51
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Angst vor Viren und Magendarm
Antworten: 26
Zugriffe: 4872

Re: Angst vor Viren und Magendarm

Alle Infos, die ich hier mitteile, sind aus dem Internet. Noro hatte ich 2010 das letzte Mal, zumindest glaube ich, dass das Noro war, weil es.. sagen wir extrem verlief. Aber das war zu einer Zeit, in der Hygiene für mich ein absolutes Fremdwort war. Ich hatte zwar auch da bereits die Angst, war ab...
von vralc
31.08.2015, 22:42
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Angst vor Viren und Magendarm
Antworten: 26
Zugriffe: 4872

Re: Angst vor Viren und Magendarm

Es ist schwer zu glauben, aber außer alkoholbedingter Übelkeit gab es nichts in meiner Familie. Kein Virus, kein Durchfall, kein Erbrechen, nichts.
von vralc
31.08.2015, 22:18
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Angst vor Viren und Magendarm
Antworten: 26
Zugriffe: 4872

Re: Angst vor Viren und Magendarm

Also jetzt mal Butter bei die Fische. Wir sind medizinisch so weit fortgeschritten, wir haben Chemotherapien gegen Krebs, Impfungen gegen schwere Krankheiten wie Ebola et cetera, und gegen dieses bekloppte Norovirus kann man NICHTS machen? Na das kann doch nicht sein. Meine Mutter wird jetzt 50 und ...
von vralc
31.08.2015, 16:11
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Angst vor Viren und Magendarm
Antworten: 26
Zugriffe: 4872

Re: Angst vor Viren und Magendarm

Ich bin eher durch Zufall auf den Artikel mit den Blutgruppen gestoßen, habe mich dann erkundigt, welcher Gruppe ich angehöre und dann weiter recherchiert. Und schließlich herausgefunden: mein Immunsystem ist extrem gut und ich verfüge über eine natürliche Abwehrkraft gegen Infektionen. Zu meinen ty...
von vralc
31.08.2015, 14:14
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Angst vor Viren und Magendarm
Antworten: 26
Zugriffe: 4872

Re: Angst vor Viren und Magendarm

Also 10-15 Jahre ohne Norovirus klingt ja total beruhigend. Das macht Hoffnung, dass man mit Vorsicht und Hygiene eben wirklich nicht oft mit sowas infiziert ist. Doof ist dann nur, wenn man im Internet liest, dass Blutgruppe 0 anfälliger für Magendarminfekte ist und man selbst 0 negativ hat. Das ma...

Zur erweiterten Suche