Die Suche ergab 5 Treffer

von Mitch
05.02.2014, 20:35
Forum: Therapie, SHGs & Medizinisches
Thema: Meine Erfahrungen mit EFT
Antworten: 0
Zugriffe: 2268

Meine Erfahrungen mit EFT

Huhu ihr Lieben :) Nachdem ich hier im Forum ein bisschen gelesen habe, bin ich mir sicher, dass bei mir die Agoraphobie stärker ausgeprägt ist als die Emetophobie. Ich habe zwar Angst, mich übergeben zu müssen, aber eher als "Horror Szenario" in meiner Agoraphobie, die Symptome der Angst,...
von Mitch
13.01.2014, 20:45
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Ist euch das mal aufgefallen...?
Antworten: 18
Zugriffe: 5536

Re: Ist euch das mal aufgefallen...?

Also, ich hab ein Nägelkau Problem, wasche mir nur normal die Hände, habe Hund und Katze, die natürlich auch gestreichelt werden, und war trotzdem ewig nicht richtig krank ;) Ich schätze eher, dass es umgekehrt ist. Wenn man dann mal mit was in Berührung kommt, ist man wahrscheinlich viel empfindlic...
von Mitch
12.01.2014, 21:46
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Ist euch das mal aufgefallen...?
Antworten: 18
Zugriffe: 5536

Re: Ist euch das mal aufgefallen...?

Mein letztes Mal ist auch recht lange her. Da hat eine Freundin bei mir geschlafen und ich weiß noch, dass ich ganz entspannt ins Bad gegangen bin und das kein Peoblem war. So richtig Angst habe ich auch nur außerhalb von zu Hause. Hier denke ich auch immer "Kann ich nicht einfach mal richtig k...
von Mitch
12.01.2014, 19:00
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: wie äußert sich eure emo ?
Antworten: 18
Zugriffe: 5109

Re: wie äußert sich eure emo ?

Ich bin mir ja nicht mal sicher, ob ich eine (richtige) Emo habe. Bei mir äußert sich das vor allem, wenn ich das Haus verlasse, was inzwischen kaum noch möglich ist. Mir wird dann richtig schlecht oder ich bekomme Bauchschmerzen, was bei mir eine richtige Panik auslöst, wodurh die Symptome natürlic...
von Mitch
11.01.2014, 00:55
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Ängstlichkeit vererbt
Antworten: 10
Zugriffe: 3399

Re: Ängstlichkeit vererbt

Bei meinem Vater ist es genau so wie bei mir, dass sich psychische Dinge sofort stark körperlich auswirkt, allerdings eben unterschiedlich.
Er hat aber nicht solche Ängste wie ich

Zur erweiterten Suche