Die Suche ergab 146 Treffer

von mimi
04.01.2016, 19:01
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Die Sache mit den Weisheitszähnen...
Antworten: 9
Zugriffe: 1542

Re: Die Sache mit den Weisheitszähnen...

Hi! Oh weh, davor hatte ich auch riesige angst! Vollnarkose wird bezahlt, wenn du ein psychologisches Attest hast, das dir bescheinigt, dass es ohne auf keinen Fall geht. Dämmerschlaf wäre mir am liebsten gewesen, hatte ich bei einer Magenspiegelung mal, das war super. Bei mir wurde es im Endeffekt ...
von mimi
02.01.2016, 18:01
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Emo und gesunde und ausreichende Ernährung
Antworten: 7
Zugriffe: 1183

Re: Emo und gesunde und ausreichende Ernährung

Ich hab zwar kein Problem mit Unterernährung, aber mit Vitaminmangel ganz sicher. Hauptsächlich ess ich Sachen, die "nur schwer kaputt zu kriegen sind", also Nudeln, Brot, Reis & Co - auch einfach deswegen, weil es schnell geht und ich allein oft zu faul zum kochen bin. Auf galileo ode...
von mimi
04.09.2015, 23:36
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Fremdes Gefühl im Körper / Panik
Antworten: 17
Zugriffe: 3071

Re: Fremdes Gefühl im Körper / Panik

Was ganz wichtig ist, ist dass du nie sicher bist. Du gehst einkaufen, fasst in der Bahn die Haltestange an, stößt in der Stadt mit irgendwem zusammen, fasst an Türklinken, Treppengeländer, Geldautomaten. Theoretisch kannst du dich überall mit irgendwas anstecken. Immer. Passiert nur nie - weil dein...
von mimi
04.09.2015, 23:11
Forum: Wege aus der Emetophobie
Thema: Mein Weg
Antworten: 17
Zugriffe: 3183

Re: Mein Weg

Dariusbritt, mir gehts da ähnlich wie dir - ich hatte mich selbst mal ziemlich übernommen und stand dann mit Herzrasen und Übelkeit auf dem Klo und dachte, ich kipp um und kotz und erstick. Allerdings war ich damals noch als Trainerin unterwegs und musste die Stunde zu Ende bringen - seitdem ist es ...
von mimi
03.09.2015, 23:51
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Ein (un?)überwindbares Problem
Antworten: 6
Zugriffe: 1558

Re: Ein (un?)überwindbares Problem

Ich kann mich dem "Denkansatz" von Kinabalu anschließen - so ähnlich hab ich es in der Ausbildung gemacht. Ich hatte ein festes "Morgenritual" - aufstehen, duschen, schminken, anziehen, Frühstück, ab ins Auto. Erst im Auto hab ich "mir erlaubt" drüber nachzudenken, ob i...
von mimi
22.08.2015, 19:46
Forum: Schwarzes Brett
Thema: Treffen in Hessen
Antworten: 8
Zugriffe: 2105

Re: Treffen in Hessen

Könnten wir machen :-)
von mimi
22.08.2015, 09:46
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Einschlafprobleme durch Emo
Antworten: 3
Zugriffe: 1324

Re: Einschlafprobleme durch Emo

Ich hab das auch oft, gerade weil ich abends oft direkt auf dem Weg ins Bett nochmal an der Küche vorbei laufe und alles esse, was ich finden kann. Ich höre dann auch gern Hörbucher oder sogar Kinderhörspiele. Was mir auch extrem gut hilft, ist das: https://youtu.be/KBDceBUDY-c - und die "entsp...
von mimi
16.08.2015, 16:56
Forum: Schwarzes Brett
Thema: Treffen in Hessen
Antworten: 8
Zugriffe: 2105

Re: Treffen in Hessen

Aschaffenburg, ist ja quasi da :)
(Wenn auch doch nicht die Mitte - Ortskenntnis fehlt ab und zu ;) )
von mimi
14.08.2015, 23:08
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Wichtige Termine
Antworten: 12
Zugriffe: 1785

Re: Wichtige Termine

Ich muss sagen, ich habs versucht - aber es regnet in strömen und gewittert, deswegen hab ich mich nach dem zweiten Lied holen lassen - 80 Euro hin oder her, eine Lungenentzündung ist es mir dann doch nicht wert.

Aber was soll's. Wenigstens versucht!
von mimi
14.08.2015, 20:10
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Wichtige Termine
Antworten: 12
Zugriffe: 1785

Re: Wichtige Termine

Ich werd auch auf jeden Fall gehen - einfach, weil ich für das Wochenende 80 Euro bezahlt hab und mir gern beweisen will, dass es geht.

Allerdings könnte ich mir angenehmeres vorstellen, als mit Fieber auf Konzert zu stehen :D
von mimi
14.08.2015, 15:26
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Wichtige Termine
Antworten: 12
Zugriffe: 1785

Re: Wichtige Termine

Lustig - als hätten wir nicht letzte Woche erst drüber geredet. Hab ein 80-Euro-Festivalbändchen für dieses Wochenende um den Arm und bin gefühlt Sterbenskrank. Okay, Sommergrippe, also eigentlich halb so wild, aber eben eigentlich so, dass ich keinesfalls die ganze Nacht draußen rumhüpfen kann. Die...
von mimi
11.08.2015, 20:27
Forum: Schwarzes Brett
Thema: Treffen in Hessen
Antworten: 8
Zugriffe: 2105

Re: Treffen in Hessen

Ich komm aus der Mitte, treffen bei uns? :D
von mimi
11.08.2015, 11:44
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Angstschub durch Einnahme von Medikament nach längerer Pause
Antworten: 4
Zugriffe: 1156

Re: Angstschub durch Einnahme von Medikament nach längerer P

Ich hatte einen ähnlichen Effekt mit vomex - hab das früher genommen wie Brausebonbons, irgendwann erkannt, dass es Unfug ist und langsam aufgehört. Vor ein paar Wochen hab ich dann was falsches gegessen oder hatte einen kleinen Virus und hab nach dem vomex richtig Panik bekommen. Ich hab vermutet, ...
von mimi
11.08.2015, 09:25
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Wichtige Termine
Antworten: 12
Zugriffe: 1785

Re: Wichtige Termine

Ich denk, das spielt bei mir auch rein, Helena.

Aber es nervt so sehr - Fakt ist ja, dass man nur ziemlich selten spontan genau dann krank wird, wenn man etwas geplant hat. Demnach muss man ja quasi nicht (mehr) absagen. Also eine Menge Gedanken umsonst. Grml.
von mimi
10.08.2015, 17:18
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: permanentes krankheitsgefühl durch die emeto?
Antworten: 122
Zugriffe: 11319

Re: permanentes krankheitsgefühl durch die emeto?

Vielleicht ist es wirklich ganz gut, wenn du ein bisschen pause machst und dir nochmal anschaust, was hier geschrieben wurde.

Dann kannst du überlegen, ob du verstehst, was man dir sagen wollte und ob du versuchen willst, das anzunehmen und endlich was zu ändern. Du hast es in der Hand.

Zur erweiterten Suche