Die Suche ergab 24 Treffer

von Butterblümchen
26.06.2015, 19:59
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Mit eurer Familie/anderen Menschen zusammen wohnen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2271

Re: Mit eurer Familie/anderen Menschen zusammen wohnen?

Ich möchte es nicht mehr missen mit meinem Freund zusammen zu wohnen. Würde es auch versuchen als Chance anzunehmen. Man lernt viel besser mit gewissen Situationen umzugehen und spätestens bei der nächsten fast selben Situation lacht man fast schon drüber das man sich "früher" deswegen mal...
von Butterblümchen
04.12.2014, 21:22
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Psychische Übelkeit von "echter" unterscheiden!?
Antworten: 22
Zugriffe: 6937

Re: Psychische Übelkeit von "echter" unterscheiden!?

Ich könnte das auch so unterschreiben. Hilft wirklich super :)
von Butterblümchen
25.03.2014, 20:52
Forum: Wege aus der Emetophobie
Thema: Meine Glaubens Sätze :)
Antworten: 12
Zugriffe: 6036

Re: Meine Glaubens Sätze :)

Mein Spruch sei vielen vielen Jahren :) "Schatten, die auf unser Leben fallen, sind nichts anderes als ein sicheres Zeichen dafür, dass es irgendwo ein Licht geben muss, dass es sich lohnt zu suchen!" Der Spruch stand auf einer Postkarte, die ich während eines Klinik Aufenthaltes vor ein p...
von Butterblümchen
18.02.2014, 21:43
Forum: Wege aus der Emetophobie
Thema: Ich hab`s geschafft
Antworten: 4
Zugriffe: 3821

Re: Ich hab`s geschafft

Danke für den schönen Beitrag mamasu! Du kennst es ja selbst, zu wissen dass man eh nichts an der Situation ändern kann und dass dann aber auch so zu akzeptieren (und nicht dagegen anzukämpfen) sind halt leider zweierlei paar Schuhe. Aber ich hoff dass es mal bei jedem von uns "klick" mach...
von Butterblümchen
27.01.2014, 21:57
Forum: Schwarzes Brett
Thema: Rhein-Main-Gebiet
Antworten: 21
Zugriffe: 6206

Re: Rhein-Main-Gebiet

Kreis MIL ;)
von Butterblümchen
21.01.2014, 20:05
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Kennt ihr das? Angst sich satt zu essen...
Antworten: 9
Zugriffe: 2525

Re: Kennt ihr das? Angst sich satt zu essen...

Das kenn ich nur zu gut, nur mich hat das alles mal in eine Klinik gebracht weil ich angefangen hatte mich nur noch ausschließlich von trockenen und leicht bekömmlichen Lebensmitteln zu ernähren z.B. trockene Nudeln, Salzstangen oder Brötchen. Mittlerweile, wenn ich wieder vor so einer Situation ste...
von Butterblümchen
11.01.2014, 15:57
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Ängstlichkeit vererbt
Antworten: 10
Zugriffe: 3401

Re: Ängstlichkeit vererbt

Ich glaube, dass schon eine gewisse Veranlagung zu psychischen Erkrankungen tief in einem liegen, aber ich glaube auch das uns viel von z.B. den Eltern "angelernt" wurde. Meine Mutter ist eigentlich kein ängstlicher Typ aber sie war schon immer jemand der sehr darauf geachtet hat, dass ich...
von Butterblümchen
07.11.2013, 20:52
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Lass ihr euch auch so leicht beeinflussen?
Antworten: 2
Zugriffe: 954

Re: Lass ihr euch auch so leicht beeinflussen?

Ist eigentlich schon bescheuert dass wir auf Sachen verzichten die wir normal gerne machen würden nur weil wir Angst haben :(
Wir verpassen so viel schönes und vorallem so viel "normales" ...
von Butterblümchen
06.11.2013, 16:18
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Lass ihr euch auch so leicht beeinflussen?
Antworten: 2
Zugriffe: 954

Lass ihr euch auch so leicht beeinflussen?

Hallo ihr lieben, heute hab ich ein Gespräch von meinen 2 Arbeitskolleginnen mitbekommen und da hatten sies anscheinend übers brechen. Und da hat die eine zur anderen gesagt dass sies total eklig findet wenn jemand Spaghetti gegessen hat und dann brechen muss. Als ich dann nach Hause kam gabs heute ...
von Butterblümchen
06.10.2013, 10:32
Forum: Wege aus der Emetophobie
Thema: Der Erfolgsthread
Antworten: 339
Zugriffe: 75523

Re: Der Erfolgsthread

Ich habs auch was geschafft :) Wir waren gestern auf einem Konzert in Frankfurt. Und ich bin ja was sowas angeht ein richtiger Angsthase ;) Ich hab mir vorher schon irgendwelche Horrorszenarien ausgemalt was alles passieren könnte wenn z.B. Panik ausbricht oder jemand vor meinen Augen kollabiert. Di...
von Butterblümchen
13.09.2013, 18:54
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Habt ihr auch Angst schlafen zu gehen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 11936

Re: Habt ihr auch Angst schlafen zu gehen ?

Hallo :) also ich kann nur von mir aus sagen dass es mir auch so geht. Angst bekomme ich meistens wenn ich im Bett liege und alles ruhig um mich rum ist und ich mich mal wieder in was "reinsteigern" kann und viel Zeit habe nachzudenken. Nachts bin ich alleine und wenn was ist ist keiner da...
von Butterblümchen
04.07.2013, 17:40
Forum: Wege aus der Emetophobie
Thema: Erkenntnis? Oder bleibt doch alles beim Alten?
Antworten: 2
Zugriffe: 2492

Re: Erkenntnis? Oder bleibt doch alles beim Alten?

danke für deine Antwort :) Ich mag vielleicht gestern keine Panik bekommen haben aber wenn bei mir im Zimmer ein Patient starke Übelkeit angibt dann reagier ich komplett mit weglaufen. Wenn ich alles aus einer gewisser Distanz anschauen kann gehts komischer weise weil ich weis im Ernstfall kann ich ...
von Butterblümchen
04.07.2013, 15:58
Forum: Wege aus der Emetophobie
Thema: Erkenntnis? Oder bleibt doch alles beim Alten?
Antworten: 2
Zugriffe: 2492

Erkenntnis? Oder bleibt doch alles beim Alten?

Halli Hallo :) ich habe gestern auf der Arbeit ein Erlebnis gehabt was mir irgendwie die Augen geöffnet hat (wenn auch nur für einen kurzen Moment). Ich weis nicht ob das Erlebnis was ich hatte bei manchen eine Panik auslösen kann deswegen vielleicht nur vorsichtig lesen. Ich arbeite in der Dialyse ...
von Butterblümchen
23.05.2013, 15:30
Forum: Schwarzes Brett
Thema: Unterfranken/Südhessen
Antworten: 5
Zugriffe: 2067

Re: Unterfranken/Südhessen

Ich auch ;)
von Butterblümchen
19.05.2013, 19:24
Forum: Schwarzes Brett
Thema: Unterfranken/Südhessen
Antworten: 5
Zugriffe: 2067

Re: Unterfranken/Südhessen

:) freut mich dass ich eine Anwort bekommen habe, hätt ja nicht mit gerechnet.
von welcher Ecke kommst du wenn ich fragen darf?

Zur erweiterten Suche