Die Suche ergab 122 Treffer

von Keks2411
21.12.2014, 21:19
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Verschweigen von MGD
Antworten: 6
Zugriffe: 2718

Re: Verschweigen von MGD

Frage mal anders rum fragst du in jedem Geschäft nach wer gerade krank ist ?
von Keks2411
19.12.2014, 14:32
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Montag auf der Arbeit (eventuell Trigger)
Antworten: 4
Zugriffe: 1694

Re: Montag auf der Arbeit (eventuell Trigger)

Was net geht geht halt net nimm dir da den Stress raus , ich war früher auch so , wird dir aber eh net gedankt :)
von Keks2411
19.12.2014, 13:09
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Montag auf der Arbeit (eventuell Trigger)
Antworten: 4
Zugriffe: 1694

Re: Montag auf der Arbeit (eventuell Trigger)

Ohje du arme du nimmst aber recht viel vomex oder ?? Von dem Zeug wird mir immer erst recht schlecht und es verträgt sich mit vielen anderen Mitteln nicht , lass das lieber bleiben . Ansonsten , klar kannst du dich angesteckt haben aber das kannst du dich auch in der Bahn oder sonst wo . Also da wür...
von Keks2411
16.12.2014, 18:28
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Übelkeit durch äußere Reize
Antworten: 13
Zugriffe: 3554

Re: Übelkeit durch äußere Reize

Da kann auch der Nacken Schuld sein hat mir mal ein Arzt erklärt .
Mein Sohn hat so nen komisches Nachtlicht , wenn das Licht aus ist und er macht dieses komische Nachtlicht an wird mir auch immer schwindelig
von Keks2411
14.11.2014, 16:02
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Ich habe daraus gelernt , danke an alle :)
Antworten: 7
Zugriffe: 3845

Re: Ich habe daraus gelernt , danke an alle :)

Ja ich bin froh darüber denn die Einführung im kiga ist gerade echt hart weil ein Kind heute Durchfall hätte da kriegt man gleich die Krise aber ich bin mit meinem kleinen da geblieben
von Keks2411
09.11.2014, 20:00
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Ich habe daraus gelernt , danke an alle :)
Antworten: 7
Zugriffe: 3845

Re: Ich habe daraus gelernt , danke an alle :)

Nix außer gesunde Ernährung und viel draußen unterwegs , war auch wie gesagt schon 2 Jahre nicht mehr krank
von Keks2411
09.11.2014, 14:19
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Ich habe daraus gelernt , danke an alle :)
Antworten: 7
Zugriffe: 3845

Ich habe daraus gelernt , danke an alle :)

Als meine Kinder mein Mann und wohl auch ich (obwohl ich das immer noch nicht glauben kann weil alle erbrachen auch mein Mann nur ich nicht ) Magen Darm hatten . War vorher meine größte Angst der Kindergarten . Diese Angst habe ich nicht mehr , als er das erste mal hin ging musste ich bei ihm bleibe...
von Keks2411
19.10.2014, 21:59
Forum: Therapie, SHGs & Medizinisches
Thema: MCP hat keine Zulassung mehr!
Antworten: 11
Zugriffe: 4731

Re: MCP hat keine Zulassung mehr!

Ich würde es auch einfach nicht empfehlen ich hab cool mal unter mcp trocken gekotzt weil es durch das Zeug wohl einfach net ging und das war wirklich net schön wenn man würgt und würgt und es kommt einfach nix , daher einfach sein lassen .
Was keine Miete gezahlt hat fliegt halt eben raus :)
von Keks2411
29.09.2014, 19:02
Forum: Therapie, SHGs & Medizinisches
Thema: MCP hat keine Zulassung mehr!
Antworten: 11
Zugriffe: 4731

Re: MCP hat keine Zulassung mehr!

Kann ich bestätigen da ich es als Dauer Medikament nach Bedarf habe, Tabletten gab es die ganze Zeit und Tropfen kommen auch wieder ... Allerdings hat jedes Medikament Nebenwirkungen man sollte bei allem was man nimmt vorsichtig sein !
von Keks2411
24.09.2014, 12:44
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Bald ist es soweit :(
Antworten: 3
Zugriffe: 2131

Re: Bald ist es soweit :(

Also mein großer ist 10 und mein kleiner wird 3 Jahre , die letzte mdv war bei uns Weihnachten 2012 seid her nichts mehr vielleicht mal nen Schnupfen aber sonst nichts ... Doch mein kleiner das 3 Tage Fieber aber selbst da ist er rumgerannt ich war wirklich mit dem großen schon mindestens 2 Jahre ni...
von Keks2411
22.09.2014, 21:55
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Bald ist es soweit :(
Antworten: 3
Zugriffe: 2131

Bald ist es soweit :(

Am 10.11 kommt mein kleiner in den Kindergarten :( Es ist ohnehin schon schlimm für mich da er wirklich ein zauberhaftes Kind ist und uns so glücklich macht , so das die Vorstellung ihn irgendwo 4 Stunden zu lassen echt fürchterlich ist :( Aber ich weiß von meinem großen das er wirklich das erste ha...
von Keks2411
20.05.2014, 08:08
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: An die Frauen Pillen frage :)
Antworten: 9
Zugriffe: 2854

Re: An die Frauen Pillen frage :)

Naja das Ding ist nehme ich sie abends ist mir nachts schlecht ich wache sogar davon auf , damit der Tag nicht versaut ist habe ich es auf 16 uhr gelegt . Es scheint mittlerweile zu gehen , also noch 8 Tage dann ist der erste blister leer. Ich warte dann einfach ab , was ich mich frage sie sagte ein...
von Keks2411
16.05.2014, 21:29
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: An die Frauen Pillen frage :)
Antworten: 9
Zugriffe: 2854

Re: An die Frauen Pillen frage :)

Ich habe extra auf 16-17 Uhr gelegt damit mir nachts nicht übel ist , es wird auch mit jedem Tag besser aber schön ist es net :( wie lange dauert das bis der Körper sich gewöhnt hat ?
von Keks2411
13.05.2014, 21:21
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: An die Frauen Pillen frage :)
Antworten: 9
Zugriffe: 2854

Re: An die Frauen Pillen frage :)

Es ist schon etwas besser geworden aber es kommt immer so schubweise total blöde :( besonders morgens :( wie wenn man schwanger wäre :( mir war schon so lange nicht mehr übel und jetzt das :(
Habt ihr da irgendwelche tips?
von Keks2411
09.05.2014, 17:14
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: An die Frauen Pillen frage :)
Antworten: 9
Zugriffe: 2854

An die Frauen Pillen frage :)

Aaaaalso , ich habe gestern seid 2 Jahren die Pille wieder angefangen da ich absolut mit dem pms nicht mehr klar kam . Meine Ärztin hat mir extra ne leicht verträgliche gegeben . Naja aber blöd ist schon nach der zweiten Einnahme ist mir übel :( Angst hab ich keine klar es steht in der packungdbeila...

Zur erweiterten Suche