Die Suche ergab 92 Treffer

von tanyamoustache
27.08.2015, 14:40
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Permanente Anspannung
Antworten: 28
Zugriffe: 4167

Re: Permanente Anspannung

Leider habe ich da bei Facebook für meine Stadt bisher nichts gefunden. Vielleicht könntest du ja dann selbst solch eine Gruppe gründen? Keine Ahnung, wie schnell sich bei so was Mitglieder ansammeln, aber versuchen könntest du es ja immerhin ... Zwar kann ich verstehen, wenn du dir diese Zusatzarb...
von tanyamoustache
23.08.2015, 12:02
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Permanente Anspannung
Antworten: 28
Zugriffe: 4167

Re: Permanente Anspannung

Dass dir der soziale Ausgleich fehlt, kann ich gut verstehen. Auch wenn ich oft nicht wirklich Lust habe, Menschen zu treffen, versuche ich doch immer, mich mindestens jeden zweiten Tag mit irgendwem zu verabreden - trotz dem anfänglichen Widerwillen hilft es mir einfach dabei, mich besser zu fühlen...
von tanyamoustache
20.08.2015, 19:17
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Permanente Anspannung
Antworten: 28
Zugriffe: 4167

Re: Permanente Anspannung

Hey Parasomnia, ich glaube, ich kenne das Problem, das du beschreibst, ganz gut, deshalb melde ich mich hier auch mal zu Wort. Ich leide immer unter einer gewissen Grundanspannung bzw. -nervosität, auch wenn es mir gut geht, nur dass dieser Zustand eben noch schlimmer wird, wenn ich viel zu tun habe...
von tanyamoustache
31.07.2015, 20:13
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Mein Hunger ist viel größer als was ich jemals essen könnte
Antworten: 11
Zugriffe: 2222

Re: Mein Hunger ist viel größer als was ich jemals essen kön

Ohne deine Ernärhungsgewohnheiten zu kennen – vielleicht isst du einfach das Falsche? Basierend auf deinen zwei Beiträgen, entsteht der Eindruck, als ob du nicht besonders viel Obst und Gemüse zu dir nimmst, und vielleicht verlangt dein Körper einfach nach bestimmten Nährstoffen und Vitaminen und dr...
von tanyamoustache
27.04.2014, 14:26
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: (Whatsapp-)Gruppen hilfreich?
Antworten: 12
Zugriffe: 4326

Re: (Whatsapp-)Gruppen hilfreich?

Wenn ihr eine WhatsApp-Gruppe sucht, schaut doch am besten mal hier auf dem Schwarzen Brett: http://www.emetophobie.de/forum/viewforum.php?f=3
Da gibt es gleich mehrere Threads von Leuten, die noch Mitglieder suchen!
von tanyamoustache
24.04.2014, 20:00
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Angst Aufrechterhaltung - ein Paradoxon
Antworten: 4
Zugriffe: 2213

Re: Angst Aufrechterhaltung - ein Paradoxon

Ich kann Sase da voll zustimmen, das kenne ich genau so von mir auch und vielleicht geht es ja bei dir doch auch irgendwie in die Richtung, dariusbritt. Mir fällt es auch extrem schwer, nach Hilfe zu fragen oder überhaupt erst mal anderen zu zeigen, dass es mir schlecht geht. Wenn ich krank bin, sch...
von tanyamoustache
17.12.2013, 00:08
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Weihnachten/Feiertage
Antworten: 8
Zugriffe: 2509

Re: Weihnachten/Feiertage

Ich fahre vom 19. bis zum 27. zu meinen Eltern und hab jetzt schon keine Lust darauf, so langsam kommen auch die Angst und die Nervosität. Komischerweise wird das mit jedem Jahr, das ich nicht mehr zu Hause wohne, schlimmer. Ich habe nicht konkret Angst vor MDG oder dass es jemandem schlecht gehen k...
von tanyamoustache
21.11.2013, 01:00
Forum: Wege aus der Emetophobie
Thema: Bin irgendwie total stolz
Antworten: 19
Zugriffe: 7956

Re: Bin irgendwie total stolz

Super, du kannst stolz auf dich sein! :ja: Ich habe auch Angst vorm Zahnarzt, war 2010 das letzte Mal dort. Und damals hatte ich keine andere Wahl, weil ich einen Unfall hatte. Hab es mir aber eigentlich ganz fest für die nächste Zeit vorgenommen, weil meine Weisheitszähne endlich mal raus müssen .....
von tanyamoustache
24.10.2013, 13:11
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Brauche mal Realität
Antworten: 20
Zugriffe: 7028

Re: Brauche mal Realität

Nein, kein Schlüsselerlebnis, keine Therapie (also gerade mache ich eine, aber in der Vergangenheit hatte ich damit immer nur schlechte Erfahrungen), ich glaube, meine ganzen Probleme haben sich im Laufe meines Lebens einfach immer nur verschoben – oftmals stehen Depression und Antriebslosigkeit im ...
von tanyamoustache
24.10.2013, 12:30
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Brauche mal Realität
Antworten: 20
Zugriffe: 7028

Re: Brauche mal Realität

wie gehst du nun mit der emo um??? Meine Phobie ist bei Weitem nicht so stark ausgeprägt wie bei vielen anderen hier bzw. sie ist das nicht mehr. Im Kindesalter war meine Angst am größten, mittlerweile sind überwiegend die körperlichen Symptome übriggeblieben, d. h. mir ist oft schlecht, wenn meine...
von tanyamoustache
24.10.2013, 12:18
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Brauche mal Realität
Antworten: 20
Zugriffe: 7028

Re: Brauche mal Realität

es ist für mich viiiel leichter zu akzeptieren wenn ich mir eben das normale vor ausgen halte. ja dann spuckst du eben ein/zweimal und gut ist. waren oder sind wir ausnahmen? erkranken nun jährlich 82 millionen deutsche an mgd? Katja, ich glaube, du suchst dir Sicherheiten, wo es keine gibt. Die An...
von tanyamoustache
22.10.2013, 19:11
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Alleinsein
Antworten: 9
Zugriffe: 2142

Re: Alleinsein

Ich bin sehr gern allein und habe da auch gar keine Probleme damit. Angst habe ich eigentlich fast nie, wenn ich allein bin – meine Ängste sind eher (aber nicht nur) an soziale Situationen gekoppelt. Das führt dann aber auch dazu, dass ich mich manchmal zu sehr einigele, und das wiederum ist dann au...
von tanyamoustache
02.10.2013, 22:35
Forum: Schwarzes Brett
Thema: Treffen in München
Antworten: 15
Zugriffe: 4123

Re: Treffen in München

Zur Info: Ihr könnt hier im Forum auch Privatnachrichten an mehrere andere User versenden. :) Links oben im persönlichen Bereich.
von tanyamoustache
25.07.2013, 12:24
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Schiffsreise - Was würdet ihr tun?
Antworten: 10
Zugriffe: 2610

Re: Schiffsreise - Was würdet ihr tun?

Ich persönlich würde auch fahren - allein deswegen, weil dir deine Mutter wahrscheinlich ewig übelnehmen würde, wenn du's nicht tätest - grade, weil sie, wie du schon sagst, das Problem garnicht versteht. Wahrscheinlich wäre es für sie "purer Egoismus", wenn du nicht fährst und ich kann m...

Zur erweiterten Suche