Die Suche ergab 33 Treffer

von Nougat
05.02.2016, 21:51
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Chemotherapie und andere Trigger
Antworten: 7
Zugriffe: 2739

Re: Chemotherapie und andere Trigger

Hallo Feldweg, zuerst mal tuts mir unheimlich leid, was Ihr durchmachen müsst. Ich hoffe von ganzem Herzen, dass ihr beide bald wieder auf die Füße kommt. Zur Chemo kann ich folgendes berichten: Nicht bei jeder Chemo muss der Pat. zwangsläufig brechen. Mein Onkel z.B. hat Kehlkopfkrebs er hat keinen...
von Nougat
23.07.2015, 15:05
Forum: Wege aus der Emetophobie
Thema: Wege ( und Konsequenzen ) aus der Co - Abhängigkeit evtl. Tr
Antworten: 14
Zugriffe: 3446

Re: Wege ( und Konsequenzen ) aus der Co - Abhängigkeit evtl

Hi, ganz ehrlich: So schwers Dir fällt, hör auf dich weiter da hinein zu steigern. Das tut Dir nicht gut. Du bist entäuscht, Du bist traurig, du bist wütend, all das ist Dein gutes Recht, aber damit änderst Du die Situation nicht. Für Ihn nicht und erst recht nicht für Dich. Du kannst ihm nicht helf...
von Nougat
26.05.2015, 15:19
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Urlaub und krank
Antworten: 7
Zugriffe: 2898

Re: Urlaub und krank

Naja ihr habt 2 getrennte Bungalows, das heißt ihr hockt nicht direkt auf einander habt eure eigenen sanitären Anlagen und euere "eigenen 4 Wände". Ich denke die Ansteckung liegt da defintiv nicht höher als zu Hause. Da wohnt ihr ja auch in der Nachbarschaft. Ich würde jetzt nicht nach den...
von Nougat
23.05.2015, 21:53
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Urlaub und krank
Antworten: 7
Zugriffe: 2898

Re: Urlaub und krank

Hey..
wohnt ihr da zusammen in einem Haus/Bungalow ectr. oder hat jede Familie ihr eigenes?

Nunja, aber es bringt Deinen Kindern ja nix, wenn sie mit Fieber und Co in Urlaub fahren, eigener Willen hin oder her.
von Nougat
22.05.2015, 17:37
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Urlaub und krank
Antworten: 7
Zugriffe: 2898

Re: Urlaub und krank

Hey.. ich würd definitiv erst fahren, wenn das Kind fieberfrei ist. Keiner hat was davon, wenn euere Tochter mit Fieber, Schnupfen und Co im Hotelzimmer/Mobilhome, Zelt what ever, rumliegt. Da würd ich ihn nicht bezirzen, sondern ganz klar sagen, das Du mit den kranken Kindern erstmal noch zu Hause ...
von Nougat
15.03.2015, 20:16
Forum: Gedankenwirrwarr
Thema: Es ist alles aus
Antworten: 2
Zugriffe: 1510

Re: Es ist alles aus

Hi,
warum fliegst Du nicht mit zu seiner Familie?
von Nougat
18.09.2014, 21:54
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Panik- und Fluchtschalter
Antworten: 17
Zugriffe: 5204

Re: Panik- und Fluchtschalter

Hallo, oha Mist das es Dich erwischt hat, wünsche Dir schnell gute Besserung. Hm ich hab sämtliche Therapeuten in der Umgebung abgeklopft und angefragt ob sie noch Patienten aufnehmen. Ich hab da nach meinem Bauchgefühl entschieden, wer mir vom ersten Moment an sympatisch war und was soll ich sagen,...
von Nougat
15.09.2014, 23:21
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Panik- und Fluchtschalter
Antworten: 17
Zugriffe: 5204

Re: Virenalarm in der Kita! Mir hilft....

Hi Keks, wie geht es Deiner Tochter, ich hoffe besser. Wie Sase schreibt so "einfach" wie sich das hier liest ist dieses Denken wahrhaftig nicht. Es gibt immer wieder Rückschritte und Panik, da gibts nicht dran zu rütteln, wichtig ist aber das man wieder den Schritt nach vorne wagt. Gester...
von Nougat
14.09.2014, 10:52
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Panik- und Fluchtschalter
Antworten: 17
Zugriffe: 5204

Panik- und Fluchtschalter

Hallo, Ich muss sagen, ich bewunder euch für diese Denkweise - ich bin da leider ganz anders und habe meine Kinder wochenlang daheim gelassen, wenn dieses MDG-Schild im KiGa hing! Wahrscheinlich wurde ich hintenrum schon als total bescheuert hingestellt, aber das war mir egal! Keks da gibts nichts z...
von Nougat
26.08.2014, 23:09
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Schilddrüse, Psyche & NMU vs. Emo
Antworten: 7
Zugriffe: 2452

Re: Schilddrüse, Psyche & NMU vs. Emo

Hallo, bist Du bei einem GUTEN Endokrinologen, der dich begleitet? Bei mir wurde vor 1 1/2 Jahren eine Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto festgestellt. Mir wurde die Hälfte der Schilddrüse entfernt, die war voller kalter Knoten, die ander Hälfte ist durchs Hashimot kaum noch funktionstüchtig. W...
von Nougat
17.02.2014, 23:28
Forum: Alltag mit Emetophobie
Thema: Leck mich Emo...ich machs trotzdem :)
Antworten: 11
Zugriffe: 2650

Re: Leck mich Emo...ich machs trotzdem :)

Hey..

Der Titel super, Deine Einstellung super, Dein Traumjob super, Du schaffst das. :top: :top:
von Nougat
17.01.2014, 23:11
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Erstes Erbrechen eurer Kinder wie war das für euch
Antworten: 38
Zugriffe: 13081

Re: Erstes Erbrechen eurer Kinder wie war das für euch

Hallo ihr lieben Habe doch noch eine Frage nehmt ihr Medikamente ein? Und wenn ihr merkt euer kind hat Magen Darm was macht ihr damit ihr euch nicht ansteckt? Oder versucht ihr es gar nicht? Gibt es auch Medis gegen Übelkeit? Habe gelesen es gibt welche die aloe vera gel essen damit es ihnen nicht ...
von Nougat
15.01.2014, 22:00
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Erstes Erbrechen eurer Kinder wie war das für euch
Antworten: 38
Zugriffe: 13081

Re: Erstes Erbrechen eurer Kinder wie war das für euch

Hey.. also am Einkaufswagen kleben mit Sicherheit Millionen Bakterien mehr als im KiGa rumschwirren. Zumindest in Unserem, denn den Erzieherinnen bei uns ist viel daran gelegen, den Mist gut einzudämmen, damit es eben nicht Gruppendeckend übergreift. Was ich sagen will, ist das im KiGa auch sehr woh...
von Nougat
13.01.2014, 23:47
Forum: Emetophobie und Kinder
Thema: Erstes Erbrechen eurer Kinder wie war das für euch
Antworten: 38
Zugriffe: 13081

Re: Erstes Erbrechen eurer Kinder wie war das für euch

Hallo, mein Sohn ist 4, geht seit 2 Jahren in den KiGa. Das erste Jahr ging er nur 2 vormittage zur Eingliederung und seit Sept. 2013 geht er 5 Tage vormittags. Also er hat bisher noch nicht viel vom KiGa heimgebracht (toitoitoi). Also weder Bindehautentzündung, Scharlach ectr.pp. Magen-Darm hatte e...
von Nougat
08.12.2013, 18:25
Forum: Therapie, SHGs & Medizinisches
Thema: PMS - Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 5553

Re: PMS - Fragen

Hey.. Feldweg Du bist doch SD-Patientin, das kann auch alles von der Schilddrüse kommen, das muss nicht PMS sein. Hat Dein Gyn mal nen Hormonstatus gemacht? Wie läufts inzwischen mit der Schilddrüse? Nimmst Du L-Thyrox, wenn wieviel und wie sind Deine Werte auch auf die Freien Werte T3 und T4 achten...

Zur erweiterten Suche